Tanzkurs bei der Electro Swing Night Leipzig

Bei der kommenden Electro Swing Night in Leipzig werden Tänzer der SwingConnection Leipzig einen kleinen Schnupperkurs im Lindy Hop und Charleston geben. Die Musik zu hören, ist nämlich das Eine. Wenn man dazu auch noch tanzen kann, dann macht ein solcher Abend gleich doppelt so viel Spaß.

Wir haben 2 x 2 Freikarten!   Kommt morgen Abend zum Minor Swing in Noels Ballroom und meldet Euch bei DJango Duke Ellington. Die ersten werden auf die Gästeliste geschrieben.

Beginn ist um 21 Uhr im TK-Club im Tresorkeller (Altes Landratsamt) in Leipzig. Der Schnupperkurs beginnt um 22 Uhr und nach einigen Charleston Schritten und Lindy Hop Bewegungen später, geht es weiter mit den Swing Showgirls. Euch erwartet eine zauberhafte Nacht voller Glitter und Glamour. DJ Mischkastar und Vinyljunkie Pawo werden eure Ohren mit feinstem Swing betören.

OUTFITS: Macht euch schick. Der Herr trägt wieder Hut und Hosenträger, die Dame Perlenketten und Federband im Haar.

NEU: Zwischen 21 und 1 Uhr kann jeder mit ein paar witzigen Accessoires aus den 20er Jahren eine bleibende Erinnerung mit seinen Freunden schaffen. Das spektakulärste Foto gewinnt 2 Tickets für die Show „Lipsi Lillies – Calendar Girls II“ am 23.9.2012 im Central Kabarett Leipzig.

Die Electro Swing Night entführt in eine Zeitreise angefangen mit dem klassischen Swing aus den 20ern bis hin zur modernen Kombination der Swing-Melodien mit elektronischen Beats – den einmaligen Klängen des Electro Swing.

Informationen gibt es auch auf der Fanpage auf facebook oder unter den Events auf facebook.

 

 

Dieser Eintrag wurde geposted amMontag, September 3rd, 2012zu15:02und ist abgelegt unterSwingConnection LeipzigSie können alle Antworten zu diesem Eintrag folgen durch den RSS 2.0feed. Sie können einen Kommentar hinterlasse , oder trackback von deiner eigenen Seite You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTMLTags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>